Sendung vom 02.04.2011

Psychologie in Zeiten der Post-Privacy

Die Sendung vom 02.04.2011

Privatsphäre im Netz ist ein flüchtiges Ding. Richtig anonym zu bleiben ist schwierig, und die Technologien, Individuen per Gesichtserkennung, Stilometrie oder Stimmanalyse zu identifizieren, werden immer ausgefeilter. Vielleicht beginnt schon bald die Zeit der totalen Transparenz, die ‚Post-Privacy‘-Ära. Wie würde sich dadurch unser Bewusstsein verändern? Dieser Frage gehen wir in der Sendung nach. Könnte Post-Privacy » weiter

Die totale Transparenz

Macht Post-Privacy frei oder konform?

„Das ist mir wirklich zu privat.“ Mit diesem Satz lässt sich offline der Riegel vors Türchen der eigenen Privatsphäre schieben. Online konnte man bisher mit Nickname oder anonym einiges mehr preisgeben, ohne dass es der eigenen Person zugeordnet wurde. Doch wie steht es um die Privatsphäre im Netz? In Zeiten der Post-Privacy erkennen uns neue » weiter

Unabhängiges Netz-TV aus Japan

Katz Ueno über seine "Yokoso News"

Mit Klarnamen und damit höchstöffentlich bloggt Katz Ueno aus Japan. „Yokoso News“ heißt die englischsprachige Netz-Newsshow des japanischen Journalisten und Videobloggers. Derzeit sendet Katz Ueno vor allem Live-Dokumentationen der Nachrichtenströme aus den Katastrophenregionen. „Ich möchte dieses Programm denen widmen, die eine persönliche Beziehung zu Japan haben“. Mit diesen Worten beginnt Katz Ueno um sieben Uhr » weiter

Big Brother Award und Hacker Stories

Die Medien und Meinungen der Woche

Vera Linß hat die Medien und Meinungen der Woche gesichtet, und die erste Meldung, die sie mitgebracht hat, passt zum Thema unserer Sendung: Der Big Brother Award wurde verliehen, und zwar gestern Abend durch den Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs e.V. ‚Ausgezeichnet‘ wurde der Vorsitzende der Zensuskommission, die zum Zwecke der » weiter

Düsterer Post-Rock aus Bochum

Die Netzmusik vom 2.4.2011

In der Netzmusik stellt Martin Risel diesmal Denovali Records vor. Das kleine, aber international aufgestellte Label aus der Nähe von Bochum ist zwar kein reines Netzlabel. Doch Denovali vertreibt seine mit viel Liebe aufwändig gestalteten CDs und Vinylplatten vor allem über das Netz und bietet immer wieder Songs und ganze Alben als kostenlose Downloads an. » weiter

+ noch eins von Google

Googles "+1" macht Facebooks "Mag ich" Konkurrenz

Diese Woche hat Google in seinen Firmenblogs einen neuen Service angekündigt, der sich Google PlusOne nennt und sich stark an dem berühmten „Gefällt mir“-Button von Facebook anlehnt. Künftig werden wir wohl viele +1-Knöpfe auf Webseiten sehen, um auch via Google mitzuteilen, dass uns etwas gefällt – Suchergebnisse und Anzeigen inklusive. Das ist aber mehr als » weiter