Sendung vom 18.07.2009

Ist das Internet noch zu retten?

Das Internet ist eine durchnummerierte Welt. Hinter jedem Computer, jedem Domainnamen stecken eigentlich Nummern, die sogenannten IPs. 217.69.77.70 ist zum Beispiel die IPs dieser Breitband-Website, codiert im sogenannten IPv4-Verfahren. Das funktioniert bestens, könnte aber laut der Ansicht vieler Experten schon in wenigen Jahren zu einem schleichenden Netzkollaps führen, denn für die Nutzung von morgen ist » weiter

Ist Umsonst das neue Geschäftsmodell?

Chris Anderson ist Chefredakteur des Wired-Magazins und mit seinem Buch über den „Long Tail“ zum Guru derjenigen geworden, die hochspezialisierte Nischenprodukte in ortlosen Internetshops verkaufen. Mit seinem neuen Buch „Free“ nähert sich Anderson der Gratiskultur. Kostenlos müssen bestimmte Produkte sein, damit in ihrem Umfeld ein einträgliches Geschäftsmodell entstehen kann. Zur Beweisführung gibt es „Free“ schon » weiter

DSL: Die Welt am Kupferdraht

Surfen statt Tappsen im Internet. Erst 1999 wurden in Deutschland breitbandige Internetanschlüsse für jedermann verfügbar. Nicht nur all das, was wir heute unter Web 2.0 verstehen, hat DSL möglich gemacht – mit kaum mehr als schnödem Kupferdraht. Diesen Sommer feiert die „Digital Subscriber Line“ zehnjähriges Jubiläum in Deutschland. Allein schon wegen unseres Sendungstitels gebührt sich » weiter

Tante Angelika verlässt das sinkende Schiff

Die Social Community Myspace ist zwar noch nicht über den Jordan, definitiv aber über den „Peak of Inflated Expectations“ des berühmten Hype Cycles gegangen, ein theoretisches Modell der Trendforschung das sich fast auf jede Berühmtheit anwenden lässt, wie die alte Dame des Web 2.0 mal eine war. Immerhin. Doch jetzt regiert Prinz Facebook – Myspace » weiter

Fragen über Fragen – aber auch Antworten! Die Netzmusik vom 18.07.09

An heißen schwülen Tag drängt sich hier und da ein Gedanke an den kühleren Norden auf – und da stellt sich dem Netzmusik-Liebhaber doch sofort die Frage: Wie ist eigentlich die skandinavische Musikszene im Netz vertreten? Einfach mal kurz das Scandinavian Music Journal aufgeschlagen und schon weiß man zumindest ein wenig Bescheid. Ein guter Einstieg » weiter

10 Jahre Breitband!

Eine Breitband-Sendung ganz im Zeichen von: Breitband! Seit 10 Jahre nämlich gibt es nun die Technologie, die uns die Freude am Internet zeitnah anliefert: DSL. Was für ein Anlass, unseren Autoren Laf Überland mit einem DSL-Portrait zu beauftragen. (MP3 Portrait) Im Topic geht es dafür um die Zukunft des schnellen Datenverkehrs – denn laut Prognosen » weiter

Meinten Sie: Medien?

Fast jeder vierte Abiturient möchte heutzutage „irgendwas mit Medien“ machen. Wie das Business in dieser funkelnd-zusammenbrechenden Welt wirklich läuft, was sich ändert und was besser werden müsste, hat die neueste Ausgabe des „Fluter“ aufs Papier gebracht. Und zwar so überzeugend, dass das Durchblättern des kostenlos bestell- und herunterladbaren Magazins der Bundeszentrale für Politische Bildung selbst » weiter