Suche nach "Topic"

127 Artikel gefunden

Off-Topic

Neues Jahr und neue Fragen. Besonders wichtige Fragen stellt jedes Jahr das Internetforum edge.org und es antworten immer sehr viele prominente Denker. Das ist auch 2010 so. Diesmal hat der New Yorker Literaturagent John Brockman mehr als hundert Künstler und Wissenschaftler gefragt: Wie verändert das Internet die Art, wie wir denken? Das FAZ-Feuilleton hat gestern Teile der Online-Debatte auf edge.org gedruckt. » weiter

Topic: Datenschutz – Ausblick 2010

Vorratsdatenspeicherung, Netzsperrengesetz, Datenschutz-Skandale. Diese und andere Schlagworte sind schuld daran, dass in den vergangenen Jahren so heiß und ausführlich über Netzpolitik debattiert wurde, wie nie zuvor. Vermutlich war es auch die Kraft dieser Debatten, die die Piratenpartei von Null auf erwähnenswerte 2 Prozent der Bundestagswahl-Stimmen schnellen ließen oder die den Chaos Computer Club vom Hackerclub » weiter

Topic – Neue Spendenkultur durchs Internet

In Deutschland werden laut Wikipedia etwa drei bis fünf Milliarden Euro pro Jahr gespendet -pro Kopf macht das etwa 36 bis 60 Euro. Bis vor einigen Jahren kam dieses Geld – ganz klassisch – vor allem Hilfsorganisationen zugute, gemeinnützigen Vereinen oder auch Stiftungen. Durch das Internet hat sich die Spendenkultur allerdings ein bisschen verändert. Man » weiter

Das Topic: Der Wikipediastreit

Im Topic sprechen wir mit Prof. Martin Haase, Linguistik-Professor an der Uni Bamberg, Wikimedia-Vorstand und CCC-Mitglied über die Frage, wievielo Kontrolle offene Strukturen brauchen.

Off Topic – Parteien verschlafen Onlinewahlkampf

Und am Ende noch ein Fazit zum Wahlkampf im Netz: Zwar haben die Politiker der etablierten Parteien im Vorfeld der Wahl zahlreiche Facebook-, Studi-VZ-Accounts oder YouTube Channel aus dem Boden gestampft, fleißig Tweets verfasst oder schreiben lassen oder für viel Geld „personalisierte Websites“ errichtet. Inhaltlich hat man das Netz jedoch kaum genutzt. Keine lebhaften Debatten, » weiter

Topic – Kollektive Intelligenz aus dem Netz verändert politische Prozesse

Die Sendung ist inspiriert von den Bundestagswahlen morgen. Wir haben ein bisschen über den Wahlkampf im Netz geredet. Aber vor allem wollten wir etwas in die Zukunft blicken. Denn bis heute gilt im Prinzip: Wer was verändern will in Politik und Gesellschaft, tritt in eine Partei ein, gründet eine Bürgerinitiative oder gibt seine Stimme ab, » weiter

Topic: Für und Wider Leistungsschutzrecht im Internet

Und mal wieder sind alle gegen Google. Zumindest fast alle deutschen Verleger. Google und andere Suchmaschinen stehlen ihnen Inhalte und verdienen ihrerseits Geld, so wettern derzeit wütende Medienmanager. Leistungen müssen geschützt werden, auch Internettexte fallen unter das berühmte Leistungsschutzrecht. Dabei könnten sie die Google-Suchroboter auch einfach mit einem einfachen Sperrkomando von ihren Angeboten ausschließen, doch, » weiter

Das aktuelle Topic: Facebooks neue Kontaktwährung

Topic – Cloud Computing

Cloud-Computing ist das Thema in Blogs und Podcasts. Nur wenig wissen, was mit diesem wolkigen Begriff gemeint ist, und dennoch: fast jeder nutzt es. Denn Webmail, das Verschicken von Mails per Bowser, ist die bekannteste Anwendung für Cloud-Computing. Das Prinzip ist: Meine Programme und meine Daten liegen nicht auf meinem Rechner, sondern irgendwo im Internet. » weiter

Off-Topic: Zurück zur Zukunft

Zeitungen hatten früher ein ähnliches Problem wie das Radio: Was drin steht, bleibt der Nachwelt nur begrenzt zugänglich. Die meisten Zeitungsartikel der letzten 100 Jahre sind meistens nur noch über staubige Mikrofilm-Archive oder teure Recherchedienste wieder auffindbar. Nur manche Blätter, wie die „New York Times“ bieten ihren Lesern Volltext-Suchoptionen. Datengigant Google, will das nun ändern und hat bekanntgegeben, die Print-Archive von über » weiter

« Ältere Einträge